SG Rauenthal/Martinsthal III - SG Meilingen II 5:1


Die Dritte der SG RaMa spielt bisher eine überaus starke Runde. Nach drei Spielen steht die Spielgemeinschaft mit sieben Punkten auf Platz sechs. Erfolgsgarant dafür ist wohl ganz klar Julian Schmidtmann, der auch gegen Meilingen-Keeper Jonas Strack zweimal netzen konnte. Richard Kreutzer erzielte dagegen den Ehrentreffer für die Geißböcke per Foulelfmeter. 


Tore: 1:0 Jonas Fritz (3.), 2:0 Julian Schmidtmann (7.), 3:0 Luca Schuth (22.), 4:0 Tobias Isinger (43.), 5:0 Julian Schmidtmann (52.), 5:1 Richard Kreutzer (82. Foulelfmeter)

Spielberichte Kreisklasse C

 

SG Rauenthal/Martinsthal - SG Meilingen 1:1

Gegen ersatzgeschwächte Gastgeber wehrten sich die Gäste tapfer und nahmen nicht zu Unrecht einen Zähler mit. Nach dem 0:1 durch Zekaryas Endale benötigte Rauenthal einen Strafstoß, um durch Torjäger Ricardo Wilhelm zumindest das Remis zu retten. „Danach waren noch Chancen zum Sieg da, wir sind enttäuscht“, gab RaMa-Trainer Daniel Schadel zu.

Spielberichte Kreisoberliga Rheingau Taunus

Mit einer 1:4 Niederlage reiste man in die Heimat zurück. Konnten wir bereits in der 1. Minute durch Christian Rustler in Führung gehen, erzielten die Schlangenbader in der 17. Minute den Ausgleich. Mitte der ersten Halbzeit fingen wir innerhalb von 11 Minuten 3 Tore, somit war zur Halbzeit die Niederlage schon besiegelt. Am kommenden Wochenende sind wir Kerbe spielfrei, am kommenden Sonntag ist Meilingen zu Gast im Waldstadion. Unter der Woche findet Donnerstag noch das Pokalspiel in Winkel statt.

Spielbericht gegen SG Schlangenbad


Partner des SVR und der SG RaMa