FV Geisenheim 08 - SG Rauenthal/Martinsthal 1:5


„Was wir an klaren Chancen vergeigt haben, ist nicht zu glauben“, war Geisenheims Vorsitzender Harald Lohr bedient. Die abgeklärten Gäste sagten nach Abwehrfehlern zweimal Danke und konterten gleich nach Wiederanpfiff, als die 08er noch offensiver wurden. Vincenzo Borzelino hätte sich ganz allein zum Schützenkönig machen können, Lennart Sievers scheiterte mit einem Handelfmeter an Gästekeeper Merten, traf letztlich nur zum 1:5. Wilhelm (2), Scherrer, Rustler und Herbel liessen es für RaMa klingeln.

 
Tore: 0:1 Ricardo-Jose Wilhelm, 0:2 Niklas Scherrer , 0:3 Ricardo-Jose Wilhelm , 0:4 Christian Rustler (Foulelfmeter), 1:5 Lukas Herbel

Spielberichte Kreisoberliga

 

 


Partner des SVR und der SG RaMa