News


SSV Hattenheim - SG RaMa 1:5

Nach 3 Spielen ohne einen Dreier reiste man zum Derby nach Hattenheim, die in ihren letzten Spielen gute Ergebnisse erzielen konnten. Und die Mannschaft kam auch gleich gut ins Spiel und lag nach 5 Minuten durch Christian in Führung. Leider bekamen wir kurze Zeit später den Ausgleich, trotz diesem kleinen Rückschlag hatte die Mannschaft das Spiel im Griff und bis zur Halbzeit passierte an Toren nichts mehr. Nach dem Wechsel, indem Max ins Spiel kam, konnte dieser nach einem Pass von Tizian die erneute Führung erzielen. Überhaupt kam nun unser Team ins Rollen, und Max konnte seine wieder gefundene Torgefährlichkeit zu Toren ummünzen. Nach gewonnenem Zweikampf durch Sven erlief er den Ball und konnte zum 3:1 einnetzen. Und die Mannschaft ließ sich jetzt nicht mehr aufhalten, wieder ein Zweikampfgewinn durch Nico im Mittelfeld, Pass auf Max, der seinen dritten Treffer erzielte, um keine 3 Minuten später, durch Robin in Szene gesetzt, seinen Viererpack vollendete. Nach nur einem Punkt in den vergangenen drei Spielen konnte man wieder mal jubeln und einen wichtigen Derbysieg einfahren. 

Nun geht es bereits am Samstag um 18:00 Uhr bei der SG Meilingen weiter, auch bestimmt kein Zuckerschlecken.

Ergebnisse Kreisoberliga Rheingau Taunus